Zum Inhalt

Zur Navigation

Schimmelentfernung in Salzburg

Schimmelbildung ist leider kein Phänomen, das nur in alten Gebäuden vorkommt. Auch Neubauten sind immer häufiger betroffen, da eine sehr dichte Isolierung zwar energieeffizient ist, aber bei schlampiger Bauweise auch Feuchtigkeit in den Räumen und damit Schimmel fördert. Auch eine zu kurze Trockenzeit nach dem Bau kann Feuchtigkeit und Schimmel fördern.

Schimmelbildung häufig in alten Gebäuden sowie in Neubauten

Daher leben auch heute noch viele Menschen in sehr feuchten Räumen. Durch wenig oder falsche Belüftung wird die Schimmelbildung noch gefördert, am Ende kommt es zum bösen Erwachen. Schimmelbefall an Wänden, Fenstern, Decken und Silikonfugen muss umgehend entgegengewirkt werden, denn sonst kann es zu massiven Bauschäden kommen.

Schimmel gefährdet die Gesundheit

Bekanntlich ist Schimmel in der Wohnung auch für die Gesundheit der Bewohner nicht förderlich. Besonders wenn kleine Kinder im Haus sind, ist Schimmelbildung ein ernsthaftes Problem für die Atemwege.  

Entfeuchtung, Reinigung, Schimmel-Ex

Ist es durch einen Wasserschaden zur Schimmelbildung gekommen, z. B. Rohrbruch im Keller, dann muss der Raum zunächst mit einem Trocknungsgerät entfeuchtet werden, damit die betroffenen Böden, Wände und Decken austrocknen können.

Anschließend reinigen wir den Raum fachkompetent und wirken dem Schimmel- und Pilzbefall mit Schimmel-Ex entgegen. Erst danach kann über weitere Sanierungsmaßnahmen nachgedacht werden.

Professionelle Schimmelentfernung durch den Clean Service in Salzburg

Anfrage